EU Bio Logo
H Grafik

naHtürlichbio ist eine Plattform von Bio-Betrieben aus Ober- und Niederösterreich, die exklusiv für die Gastronomie gegründet wurde. Bei uns bekommen Sie hochwertige Lebensmittel - handgemacht von Bio-Betrieben aus der Nähe.

Natürlich Bio Logo

Für Gäste nur das Beste:
Höchste Qualität ist in unseren Augen eine Selbstverständlichkeit - ein Must-have! Die Mehrwerte, die wir Ihnen und Ihren Gästen bieten, liegen in der regionalen Erzeugung und liebevollen Herstellung, bei der viele Arbeitsschritte noch von Hand ausgeführt werden - mit echter Wertschätzung gegenüber der Natur und den Lebensmitteln.

Hohe Maßstäbe: Unser Fleisch stammt aus artgerechter Tierhaltung, unsere Tiere erhalten nur bestes Futter und unsere Rinder genießen zusätzlich zu ihrem Auslauf Weidehaltung, wenn es das Wetter erlaubt.

DasH Grafikmacht den  Unterschied!

Die Regionen Wald- und Mühlviertel sind Vorreiter in Sachen Bio-Landbau.
Fernab der urbanen Ballungsräume hat sich hier eine selbstbewusste Landwirtschaft etabliert, die verstärkt auf die Verarbeitung hochwertiger Rohprodukte zu einzigartigen Lebensmitteln sowie auf die direkte Vermarktung setzt.

Frau mit Hühnern

Unser Ziel ist es, dass sich Produzenten, Verarbeiter und Abnehmer gegenseitig stärken - anstatt immer abhängiger von Industrie und Handel zu werden.

Mehr lesen

Unsere vorwiegend kleinen Familienbetriebe gestalten ihren Lebensraum mit großer Sorgfalt und tragen mit Ihrer Arbeit zum Erhalt der Ökosysteme und zur Artenvielfalt bei, so etwa auch durch die Kultivierung von Steilwiesen und den Erhalt von Streuobstwiesen.

One-Stop-Shopping: Wer unsere Bio-Produkte genießt, fördert nicht nur die nachhaltige Entwicklung des ländlichen Raums, sondern leistet auch einen echten Beitrag zum Klimaschutz, da die Lebensmittel nicht weit reisen müssen, bis sie auf den Tellern der Gäste landen. Unser Sortiment wird „Just-in-time“ geliefert. Frisch vom Biobetrieb und ohne Zwischenlager werden die Produkte in modern ausgestatteten Kühl-LKWs wöchentlich zu den Kunden transportiert.

Wir schaffen die Basis für guten Geschmack

Unsere Lebensmittel sind für Gastronomen gedacht, die ihre Gäste kulinarisch begeistern wollen. Dazu braucht es Hingabe und Leidenschaft – und die fängt nicht erst in der Küche an!

Schon Anbau, Aufzucht und Verarbeitung der Produkte entscheiden über den späteren Genuss. Da wie dort zählen handwerkliche Perfektion, Kreativität und Liebe zur Arbeit. Es sind Werte, die uns vereinen – und den Grundstein legen für großartige Gaumenfreuden.

H Grafikerkunft klar -  alles klar!

Jedes Lebensmittel aus dem naHtürlichbio-Sortiment lässt sich bis zum bäuerlichen Betrieb zurückverfolgen, von dem es stammt. Das ist einzigartig im Gastronomie-Bereich und ein echter Mehrwert für regionale Wirtschaftskreisläufe.

Machen Sie sich doch ein Bild von den Betrieben, die Ihre naHtürlichbio-Produkte herstellen! Hier finden Sie alle aufgelistet:

Betriebe anzeigen



Grafik mit bäuerlichen Produkten

Optimal: Bio UND regional!

EU Organic Logo


Das sichere Zeichen für Bio: Das EU–Bio–Logo garantiert Qualität von Bio-Lebensmitteln nach den Richtlinien der EU-Bio-Verordnung. Es ist für alle verpackten Bio–Produkte vorgeschrieben.

„Globalisierung wird zur Glokalisierung. Ein glokalistisches Modell der Weltwirtschaft baut auf die Faktoren Autarkie, Flexibilisierung und Regeneration.

Was in der Fairtrade-Bewegung und der Entwicklungspolitik schon lange gefordert wurde – Steigerung der lokalen Wertschöpfung, Erhöhung der lokalen Fertigungstiefe, wird zur Notwendigkeit auch für die Industrienationen“.

Grundsätze im Biolandbau sind:

Mehr lesen
  • Humus, Kompost, Jauche, Mist, Fruchtfolge und Gründüngungspflanzen erhalten Böden fruchtbar. Chemisch-synthetische Dünger sind im Biolandbau verboten.
  • Förderung von Nützlingen, Beachtung der Fruchtfolge, mechanische Unkrautbekämpfung hält die Pflanzen gesund. Chemisch-synthetische Pflanzenschutzmittel sind verboten.
  • Flächengebundene Tierhaltung, um jene Mistmenge zu erzeugen, die zu keiner Nitratbelastung des Grundwassers führt.
  • Artgerechte Tierhaltung (Einstreu, Auslauf, genügend Stallfläche pro Tier, genügend Licht) und Fütterung mit biologisch erzeugtem Futter.
  • Keine Antibiotika oder Hormonzusätze, keine Verwendung von vorbeugenden Medikamenten in der Tierhaltung.

Sie wollen  NAH GrafikTÜRLICH BIO?

Sie wollen NaHtürlich bio?

Unsere Bio-Produkte werden exklusiv für die Gastronomie und Hotellerie angeboten.

Möchten Sie auch für naHtürlichbio produzieren?
Wir freuen uns über weitere Biobetriebe aus der Region, deren hochwertige Lebensmittel wir vertreiben können.
Kontaktieren Sie uns einfach.

Interessierte Neukunden / Presse:

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an naHtürlichbio und melden uns innerhalb weniger Tage persönlich bei Ihnen.


 

Ja, ich möchte immer am aktuellen Stand über naHtürlichbio bleiben!

Bundesministerium Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
LE 14-20 Entwicklung für den Ländlichen Raum
Mit Unterstützung von Bund, Ländern und Europäischer Union BundesministeriumEU
Bundesministerium EU

Kooperationspartner:

BerSta Naturkost Großhandel
3664 Kirchschlag
www.bersta.at

SONNBERG BIOFLEISCH GmbH
4273 Unterweißenbach
www.biofleisch.biz

Bundesministerium Landwirtschaft, Regionen und Tourismus
LE 14-20 Entwicklung für den Ländlichen Raum

Impressum:

Für den Inhalt verantwortlich
Biobäuerliche Vermarktung eGen
3632 Bad Traunstein, Pfaffings 2, Österreich
Telefon: +43 2878 20 40 40
Telefax: + 43 2878 20 40 412
E-Mail: Gerhard Hochwallner
E-Mail: Lukas Hochwallner
E-Mail: Doris Schöller


Vertretungsberechtigte Personen
Gerhard Hochwallner, Obmann
Martin Wurz, Obmannstellvertreter

Austria Bio Garantie AT-BIO-301
UID Nummer: ATU68172 513
Firmenbuch Nummer 402534m,
Aufsichtsbehörde Bezirkshauptmannschaft Zwettl,
Zuständiges Gericht Krems


Mitglied der Wirtschaftskammer Niederösterreich,
Landesgremium Agrarhandel
Handel mit Zucht-, Nutz- und Schlachtvieh
Handel mit Getreide und Getreideschälprodukten

Design: A&V Werbeagentur Communication GmbH
Programmierung: WVNET
Bildnachweis: Stockfotos, BBV

Hinweis zur Förderung und Haftungsausschluss:

Die Förderung aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums, des BMLRT und des Landes bezieht sich nur auf die Errichtung dieser Homepage, nicht aber auf die jeweiligen Inhalte. Für die Richtigkeit der Inhalte dieser Homepage ist der jeweilige Betreiber verantwortlich. Die Homepage wird - soweit möglich und zumutbar – stichprobenweise auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Eine ständige Überprüfung sämtlicher Inhalte der Seiten ist nicht möglich. Eine Haftung und Gewährleistung des BMLFUW für allenfalls unvollständige oder fehlerhafte Inhalte wird daher ausgeschlossen.

Kontaktieren Sie uns


×